Sternsingeraktion 2023

Aussendungsgottesdienst am 28.12.2022 um 19.00 Uhr in St. Josef, Donnerberg

10 Bilder

Am Mittwoch, dem 28.12.2022 feierten die Sternsinger ihren Aussendungsgottesdienst um 19.00 Uhr in St. Josef. Die Kreide und Segensstreifen, die die Sternsinger mitnehmen, um den Segen in die Häuser von Stolberg zu bringen, wurden in der hl. Messe gesegnet. 

Sogar ein Kamel ist mit von der Partie. 

 

Die Sternsinger unterwegs

7 Bilder

Unter dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ stand der Kinderschutz im Fokus der Aktion Dreikönigssingen 2023.

Aus den sieben Gemeinden der Kath. Kirchengemeinde St. Lucia kamen Kinder, Jugendliche und Erwachsenen zusammen, um gemeinsam in diesem Jahr die Aktion Dreikönigssingen 2023 durchzuführen.

Die Stolberger Sternsinger Gruppen sammelten in Begleitung von einigen Erwachsenen an unterschiedlichen Tagen in den einzelnen Gemeinden. 

Auch schon die Kita Kinder der Kindertagesstätte Clara Fey und des Familienzentrums St. Sebastianus machten sich auf den Weg und trugen ebenso emsig - wie ihre „Großen Vorbilder“ - zum Erfolg der Aktion bei. Spenden für die Sternsinger in Form von Süßigkeiten wurden aufgeteilt.

Einige Erwachsene machten sich ebenfalls auf den Weg, die Sammlung mit zu unterstützen.

Herr Pfr. Funken besuchte das Bethlehem Gesundheitszentrum. Dort brachte er mit jungen Erwachsenen den Segen zu den Kranken.

Der Bürgermeister empfängt die Sternsinger

6 Bilder

Am Freitag, dem 06.01.2023 empfing Herr Bürgermeister Patrick Haas die Sternsinger im Ökumenischen Gemeindezentrum.

Er begrüßte die Kinder und ihre Begleiter, die in großer Zahl erschienen waren und bedankte sich für ihr Engagement und die Bereitschaft, andere Kinder zu unterstützen, denen es nicht so gut geht.  

Die Gruppe der Sternsinger setzte sich vor allem aus Kommunionkindern, Messdienern und Stammsternsingern zusammen.

Für die musikalische Gestaltung sorgte das Trio Frau Marita von der Weiden, Frau Marie-Luise Otten und Herr Hermann-Josef Schulte. Nachdem Herr Pfr. Funken das Tagesevangelium von den „Heiligen Drei Königen“ vorgelesen hatte, gab es für alle noch heißen Kakao. Anschließend machten sich die Sternsinger mit ihren Betreuern auf den Weg, um den Segen in die Häuser von Stolberg zu bringen. Vielen Dank an alle Beteiligten, ohne die die Sternsingeraktion  in diesem Rahmen nicht möglich wäre.