Kirchenvorstandswahlen 2018

Kirchenvorstandswahlen 2018 (c) Bistum Aachen
Kirchenvorstandswahlen 2018
Fr, 28. Sep 2018
Elisabeth Johnen

Am 17./18. November findet die Kirchenvorstandswahl statt. Die Wählerliste liegt in der Zeit vom 14. Oktober bis Sonntag, dem 21. Oktober im Pfarrbüro St. Lucia, Luciaweg 7, 52222 Stolberg zur Einsicht aus.  Einsprüche gegen die Wählerliste können wahlberechtigte Mitglieder unter Angabe der Gründe einlegen. Nach Ablauf der Auslegungsfrist sind Einsprüche nicht mehr zulässig.

Die Vorschlagsliste des Wahlausschusses zur Kirchenvorstandwahl hängt ab 13. Oktober an allen Kirchen aus. Es besteht die Möglichkeit zur Ergänzung der Vorschlagsliste bis zum 28.10.18. Bitte beachten Sie die Aushänge und Vermeldungen zur Kirchenvorstandswahl 2018.

Der Kirchenvorstand ist der gesetzliche Vertreter der Kirchengemeinde. Er verwaltet das kirchengemeindliche Vermögen und  ist Arbeitgeber von derzeit 70 Mitarbeitern in der Kath. Kirchengemeinde St. Lucia und deren Einrichtungen (Kindertagesstätten, OGGS, Kleine Offene Tür). Die Entscheidungen des Kirchenvorstandes dienen der Erhaltung, Pflege und vorschriftsmäßigen Verwendung der  Einnahmen und des Vermögens der Kirchengemeinde. Die Arbeit des Kirchenvorstandes erfolgt auf ehrenamtlicher Basis.

An dieser Stelle möchten wir uns für das geleistete Engagement, den Einsatz und das Einbringen beruflicher Kompetenzen bei unseren Kirchenvorstandsmitgliedern bedanken.

Der Kirchenvorstand der Gemeinde St. Lucia  besteht gegenwärtig aus 16 Personen - dem Pfarrer und 15 gewählten Vertretern der Gemeinde. Die Amtszeit der gewählten Kirchenvorstandsmitglieder dauert 6 Jahre. Eine Wiederwahl ist möglich. Bei den Wahlen im November sind 8 Kirchenvorsteher zu wählen. Der Wahlausschuss - bestehend aus Vertretern des Kirchenvorstandes und des GdG-Rates - hat nach Beratung Personen aus der Gemeinde vorgeschlagen, die für die anstehenden Aufgaben geeignet sind.

Bitte gehen Sie zur Wahl und bestätigen Sie durch Ihre Stimme das Engagement der Kirchenvorsteher/ innen unserer Gemeinde.

In den Schaukästen vor allen Kirchen finden Sie die Vorschlagsliste und alle Informationen zu den Wahlen. Sollten Sie am Wahlwochenende verhindert sein, ist auf Antrag die Briefwahl möglich.

Die Wahlhandlung wird zu folgenden Zeiten in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt stattfinden:

Sonntag, 18. November 2018 Kirche St. Mariä Himmelfahrt

09.45 Uhr  - 13.00 Uhr
18.00 Uhr  - 20.00 Uhr